Mittwoch, 11. Juni 2014

Mikrowellenkuchen

Wenn es mal besonders schnell gehen soll oder unerwarteter Besuch auftaucht, haben wir hier das perfekte Rezept für Sie. In gerade ein mal drei Minuten ist dieser Mikrowellenkuchen fertig und verzehrbereit. Gestürzt auf einen Teller oder direkt aus der Tasse gelöffelt bereitet der Mikrowellenkuchen nicht nur sehr wenig Aufwand sondern schmeckt auch noch hervorragend. 
 


_______________________________________


YouTube-Videoanleitung
_______________________________________

Zutaten:

  • 4EL Mehl
  • 1Ei
  • 4EL Zucker
  • 2TL Nutella
  • 1TL Saure Sahne
  • 2EL Öl
  • 1TL Kakao
  • halber TL Backpulver
  • halbes Päckchen Vanillezucker

In einer Rührschüssel wird zunächst der Teig für den Mikrowellenkuchen zubereitet. Alternativ kann dieser auch schon in der Tasse angerührt werden, falls der Kuchen später direkt aus der Tasse gelöffelt wird. Dazu werden zunächst Ei und Zucker kurz aufgeschlagen. Anschließend werden Mehl, Öl und Saure Sahne zum Teig für den Mikrowellenkuchen gegeben. Zu guter Letzt kommen dann noch Nutella, Kakao, Vanillezucker und Backpulver hinzu.
Nun wird der Mikrowellenkuchen Teig 2-3 Minuten auf höchster Stufe mit dem Rührgerät vermengt, bevor er in die gut gefettete große Tasse gegeben werden kann. Diese sollte höchstens zu einem Drittel gefüllt werden, da der Mikrowellenkuchen stark aufgeht. Anschließend kommt der Kuchen für 3 Minuten auf höchster Stufe in die Mikrowelle. Bei einer kleineren Tasse genügen auch zwei oder zweieinhalb Minuten. 
Der Kuchen sollte allerdings nicht zu lange in der Mikrowelle bleiben, da er sonst zu trocken und gummiartig wird. Daher empfiehlt es sich, den Mikrowellenkuchen zu beobachten und ihn kurz nachdem er aufgegangen ist für eine Stäbchenprobe herauszunehmen. Dazu wird ein Schaschlikspieß oder eine Rouladennadel in der Mitte bis zum Tassenboden in den Kuchen gesteckt. Klebt beim Herausziehen kein Teig mehr an der Nadel, ist der Kuchen durch. Nun kann der Mikrowellenkuchen auf einen Teller gestürzt oder direkt aus der Tasse gelöffelt werden.